Viele Teile ergeben…

… ein buntes Ganzes. Dachte sich wahrscheinlich Kent Rogowski bei seinem Puzzle-Projekt „Love = Love„:

„Flowers and skies were taken out of over 40 store bought puzzles and combined to form a series of spectaular landscapes. Although puzzle pieces are unique and can only fit into one place within a puzzle they are interchangeable within a brand.“

Sieht aus wie Schloss Neuschwanstein plus BlumenAlle skurrilen Landschaften in dieser Serie sind namenlos. Momentan gibt es eine dritte Printauflage bei 20×200. Dort wird auch verraten, wie diese Bilder möglich sind: Puzzlehersteller nehmen denselben Schnitt für unterschiedliche Motive…

via boooooooom

Mitlesen bei Bloglovin

Kategorien Blog | tagged , | Bookmark permalink

Kommentare sind geschlossen.

  • Glossar
    Das wilde Dutzend Verlag
  • Facebook
  • Kontakt
    Das wilde Dutzend Verlag
    Hagenauerstr. 2
    D-10435 Berlin
    fon: 030 28 88 31 99
  • Google+
  • Newsletter
    Monatliche News aus Berlin
    * indicates required
  • Adeles Salon
    Das wilde Dutzend Verlag
  • Tagcloud