PARKing Day

Parkplätze zu Mini-Parks! Einmal im Jahr verabreden sich Leute weltweit zum Park(ing) Day. Am 17.09.2010 ist es wieder soweit…

„It’s called PARK(ing) Day! Citizen Activists around the globe turn parking spaces into mini-parks for a day to demonstrate the need for more urban green space. The annual event is organized online, but staged offline in dozens of cities on every continent around the world. It’s a demonstration of the power of social media and international collaborative activism… and a great way to have fun and relax.“

Wo schon Parking Days organisiert werden findet man auf dieser Karte. Hannover ist schon dabei, aber wie siehts mit Hamburg, Köln, München, Berlin aus? Wäre das nicht super angebracht, um gegen das weitere Zubauen der Stadt zu protestieren? Also, wie siehts aus, MegaSpree und Co.! Gefunden über die Cognitive Cities.

Kategorien Blog | tagged , , | Bookmark permalink

Kommentare sind geschlossen.

  • Glossar
    Das wilde Dutzend Verlag
  • Facebook
  • Kontakt
    Das wilde Dutzend Verlag
    Hagenauerstr. 2
    D-10435 Berlin
    fon: 030 28 88 31 99
  • Google+
  • Newsletter
    Monatliche News aus Berlin
    * indicates required
  • Adeles Salon
    Das wilde Dutzend Verlag
  • Tagcloud