Historietas Perversas

Der Blog „Historietas Perversas!“ sammelt Cover von mexikanischen Erwachsenenen-Comics. Die Dinger sind so bescheuert, dass es einen die Sprache verschlägt: sexbessenene Kannibalen,mordende Feministinnen und viel pervertierte Cowboy-Romantik.  Oh man… Die aktuelle Ausgabe von The Imp widmet sich dem Thema in angemessener Länge (und kann kostenlos heruntergeladen werden) und zeichnet die Geschichte der wohl schlechtesten Comics der Erde. Darin findet sich auch die gute Zusammenfassung des Genres: “Historietas are sensational,simplistic,high-handedly moral, hackneyed, treacle-coated,  apolitical fantasies complete with skin whiteners and surgical enhancement.”
—Kurt Hollander, ‘Poliester’, via The Imp

Kategorien Blog | tagged , , | Bookmark permalink

Kommentare sind geschlossen.

  • Glossar
    Das wilde Dutzend Verlag
  • Facebook
  • Kontakt
    Das wilde Dutzend Verlag
    Hagenauerstr. 2
    D-10435 Berlin
    fon: 030 28 88 31 99
  • Google+
  • Newsletter
    Monatliche News aus Berlin
    * indicates required
  • Adeles Salon
    Das wilde Dutzend Verlag
  • Tagcloud