Bodies in Urban Spaces

Choreograf Willi Dorner hat Performer durch New York geschickt und sie den öffentlichen Raum entdecken und bespielen lassen. Dabei entstanden unglaubliche Bilder und Skulpturen. Das Projekt „Bodies in Urban Spaces“ tourt schon seit ein paar Jahren durch die Welt, jetzt waren wieder Aufführungen in New York (Bilder: Bryan Derballa, Wall Street Journal) zu sehen.

Foto: Bryan Derballa, WSJ

Bild: Bryan Derballa, WSJ

Bild: Bryan Derballa, WSJ

Kategorien Blog | tagged , , | Bookmark permalink

Kommentare sind geschlossen.

  • Glossar
    Das wilde Dutzend Verlag
  • Facebook
  • Kontakt
    Das wilde Dutzend Verlag
    Hagenauerstr. 2
    D-10435 Berlin
    fon: 030 28 88 31 99
  • Google+
  • Newsletter
    Monatliche News aus Berlin
    * indicates required
  • Adeles Salon
    Das wilde Dutzend Verlag
  • Tagcloud