Mehr Papierkunst

Cheong-ah Hwang RotkäppchenIch hätte schwören können, dass ich über die koreanische Künstlerin Cheong-ah Hwang schon gebloggt habe, doch scheinbar stand sie bislang nur auf der stetig wachsenden Merkliste möglicher Themen.

Cheong-ah Hwang hat in Ohio Kunst studiert, die spezielle Art und Weise Papier zu falten und zu schneiden hat sie aber selbst entwickelt und arbeitet nun bereits seit einem Jahrzehnt nur noch mit Papier. Ihre Lieblingsmotive sind Tiere, Märchenszenen und Geek-Ikonen, ihr Künstlername: papernoodle.

via Ripley’s

cheong-ah hwang: jedi

Kategorien Blog | tagged , , , | Bookmark permalink

Kommentare sind geschlossen.

  • Glossar
    Das wilde Dutzend Verlag
  • Facebook
  • Kontakt
    Das wilde Dutzend Verlag
    Hagenauerstr. 2
    D-10435 Berlin
    fon: 030 28 88 31 99
  • Google+
  • Newsletter
    Monatliche News aus Berlin
    * indicates required
  • Adeles Salon
    Das wilde Dutzend Verlag
  • Tagcloud