Biografien lesen – geschriebene Porträts

Wer auf den ersten Blick erkennen möchte, wessen Biografie er da gerade liest, dem dürfte die Kampagne der niederländischen Buchwochen gefallen:

Bücherporträts - Anne Frank - Plakat Boekenweek 2011Die Plakatreihe „Geschreven Portretten“ wurde für CPNB (CollectivePromotion Dutch Literature) entwickelt, um im Rahmen der Buchwoche auf niederländische Literatur aufmerksam zu machen. Jedes Jahr wird dafür ein Genre ausgewählt, das besonders beworben wird. 2011 fiel die Wahl – wie unschwer zu erkennen – auf die (Auto-)Biografie. Neben Anne Frank (oben) gab es auch Plakate von Vincent VanGogh oder Louis VanGaal…

Vincent VanGogh - Biografie Porträt Boekenweek 2011 PlakatIdee und Konzept sind von Markus Ravenhorst und Maarten Reynen, die künstlerische Umsetzung kam von Souverein:
„Souverein made the artwork and did an amazing job creating realistic images. Even original book pages were used for the textinside the portraits to get right structure for each portrait.“ (behance)

Geschreven portretten - louis van gaal

Kategorien Blog | tagged , , | Bookmark permalink

Kommentare sind geschlossen.

  • Glossar
    Das wilde Dutzend Verlag
  • Facebook
  • Kontakt
    Das wilde Dutzend Verlag
    Hagenauerstr. 2
    D-10435 Berlin
    fon: 030 28 88 31 99
  • Google+
  • Newsletter
    Monatliche News aus Berlin
    * indicates required
  • Adeles Salon
    Das wilde Dutzend Verlag
  • Tagcloud