Die magische Bibliothek

Fast wie aus einem Buch: Wenn ihr uns findet, dann dürft ihr uns besuchen – und wenn ihr dann das richtige Buch nennt und es gleich lesen müsst, dann gehört ihr eh schon dazu, zur „Magic Library“ in Manhattan. Meint zumindest Bill Kalush, der Gründer und Chef des Ganzen. Sein magischer und geheimer Ort versteckt sich mitten in New York. Er verbirgt eine der größten Sammlungen an historischen Büchern und anderer Medien mit dem Spezialgebiet Magie:

Magische alte Bücher aus dem Counjuring Arts Research Center New York

Nestled in a hidden location in midtown Manhattan, the Counjuring Arts Research Center is ground zero for illusionists and historians alike. The Center provides a range of services, publishes scholarly journals, and teaches hospital-bound kids magic through its Hocus Pocus program. It is perhaps best known as home to one of the largest known collections of historic books, letters, and other media, which the center makes available online.

The Conjuring Arts Research Center from Cool Hunting on Vimeo.

Also auf nach New York und auf die Suche nach dem Conjuring Arts Research Center gehen… (via Coolhunting)

Kategorien Blog | tagged , , , , , , | Bookmark permalink

Kommentare sind geschlossen.

  • Glossar
    Das wilde Dutzend Verlag
  • Facebook
  • Kontakt
    Das wilde Dutzend Verlag
    Hagenauerstr. 2
    D-10435 Berlin
    fon: 030 28 88 31 99
  • Google+
  • Newsletter
    Monatliche News aus Berlin
    * indicates required
  • Adeles Salon
    Das wilde Dutzend Verlag
  • Tagcloud