Mobile Buchmesse für unabhängige Verlage, Künstler usw

Die erste Phase unseres mobilen MessestandsMorgen ab 13 Uhr findet auf dem Tempelhofer Flugfeld, in der Nähe der Grillstelle, (Treffpunkt am Eingang Columbiadamm), die erste mobile Buchmesse Berlins statt. Was das ist? Nun, das wollen wir morgen mit sehr vielen anderen Leuten gemeinsam erkunden, eingeladen wurden wir via Facebook:

„Die Mobile Buchmesse ruft alle unabhängigen VerlegerInnen, Künstlerkollektive und SchriftstellerInnen dazu auf, ihre eigenen Publikationen (Bücher, Fanzine, Veröffentlichungen, Objekt-Bücher, Comics, usw.) an einen öffentlichen Platz mitzubringen, um dort spontan eine Buchmesse zu veranstalten.

Die Idee ist einfach: Sobald ein Ort, ein Datum und eine Uhrzeit festgelegt werden, können alle, die teilnehmen wollen diese Infos einfach verbreiten, Allen, die ebenfalls Interesse haben könnten, davon erzählen und den Termin auf ihren Blogs, Webseiten, Facebook, usw. stellen, dort hinkommen und ihre Werke mitbringen, um sie den anderen vorzustellen.

Die Mobile Buchmesse Berlin wird die allererste dieser Art sein, also kommt auf das Flughafen Tempelhof und seht euch das Ergebnis dieser Initiative selbst an! Treffpunkt ist am 25.Juni. 2011 auf dem Flughafengelände Tempelhof, am Grillbereich, Eingang Columbiadamm, ab 13:00 Uhr!“

Jedenfalls bin ich jetzt ein paar Stunden mit dem Basteln unseres mobilen Messestands beschäftigt – Bilder vom fertigen Stand folgen…

Kategorien Events | tagged , , , | Bookmark permalink

Kommentare sind geschlossen.

  • Glossar
    Das wilde Dutzend Verlag
  • Facebook
  • Kontakt
    Das wilde Dutzend Verlag
    Hagenauerstr. 2
    D-10435 Berlin
    fon: 030 28 88 31 99
  • Google+
  • Newsletter
    Monatliche News aus Berlin
    * indicates required
  • Adeles Salon
    Das wilde Dutzend Verlag
  • Tagcloud