Grimms Märchen: Bökendorfer Märchenkreis

Woher stammen die Märchen der Brüder Grimm eigentlich? Hinter dem heutigen Türchen verbirgt sich eine weitere Antwort auf eines der Geheimnisse um Grimms Märchen. Unser Countdown geht noch bis zum 20.12.2012 und endet mit der Verlosung eines Geschenks mit Geschichte.

Familie von Haxthausen

Brüder Grimm und die MärchenfrauZwei Brüder waren es, die Wilhelm Grimm 1811 zum ersten Mal auf ihren Gutshof in Bökersdorf einluden. Werner und Alexander von Haxthausen teilten die Leidenschaft der Grimms für das Sammeln von Volkspoesie. Es waren jedoch vor allem die Schwestern und andere weibliche Verwandte wie Jenny von Droste-Hülshoff, die dem Projekt der Grimms lange halfen. Bei seinen Besuchen der Bökersdorfer Märchenrunde erlebte Wilhelm tatsächlich das Phänomen des reisenden Märchensammlers, wie es das gewählte Bild darstellt.

Kategorien Secret Grimm Files | tagged , , , , , | Bookmark permalink

Kommentare sind geschlossen.

  • Glossar
    Das wilde Dutzend Verlag
  • Facebook
  • Kontakt
    Das wilde Dutzend Verlag
    Hagenauerstr. 2
    D-10435 Berlin
    fon: 030 28 88 31 99
  • Google+
  • Newsletter
    Monatliche News aus Berlin
    * indicates required
  • Adeles Salon
    Das wilde Dutzend Verlag
  • Tagcloud