• Das wilde Dutzend hat einen eigenen Laden: Hagenauerstr. 2 in 10435 Berlin, nicht zu übersehen. Geöffnet ist jeden ersten und jeden dritten Samstag von 12-17 Uhr. Adele lädt dort monatlich in ihren Salon ein, und nun gastiert dort auch Grimms Diner in unregelmäßigen Abständen.
Punch! Auktion beim wilden Dutzend

Punch! Auktion beim wilden Dutzend

Jedes Jahr dasselbe: Wo sie finden, die Weihnachtsgeschenke mit Geschichte und gewissem Extra, die Einzelstücke für einzigartige Menschen? Dieses Jahr haben wir eine Antwort darauf: Vintage, Arts & Craft, Stuff & Stories, Pun(s)ch & More – das alles und mehr findet ihr …
mehr Info

Rapunzels Garten: Frosch mit zwei goldenen Kugeln #wlf13

Das Wunderland 2013 am Tag

Wie wars beim ersten Wunderland Festival am 21.09.2013? In diesem Blogpost geht es um den Familientag von 13 bis 18 Uhr: wie sah es aus im Filmhaus Babylon, was war geboten? Ein Märchenwunderland Im Märchenwunderland Babylon gab es auf jeder …
mehr Info

Märcheninstallation Bas Hiemstra in Rapunzels Garten

Das Wunderland 2013 am Abend

Mythisch, berührend und märchenhaft startete das Abendprogramm „Grimmiges zur Nacht“ im großen Saal mit der Vorführung des Dokumentarfilms „The Fairy Trail“ in Anwesenheit der Regisseurin Britta Schmidke. Anschließend versetzte die mit kaum bekannten Märchen-Anekdoten von Elke Koepping moderierte Lesung „Wer kann für …
mehr Info

24h Wunderland Festival

24h Wunderland Festival: Die Brüder Grimm

 Es gibt Literatur- und Märchenfestivals in Berlin, ein Storytelling-Festival, das ist neu! Am 21.9.2013 verwandeln wir das Babylon (Rosa-Luxemburg-Straße 30, 10178 Berlin) für 24h in ein multimediales Wunderland mit interaktiven Installationen, Erzählern, Performances, Fingerpuppentheater, Signierstunden von Illustratoren, Ausstellungen, Lesungen, Twitteratur, …
mehr Info

Druckbogen-Wer kann für böse Träume-Zwickau

Making Of Secret Grimm Ausstellung im Literaturhaus Kassel

Wie entsteht ein Buch und warum macht man überhaupt noch Papierbücher? Erstrecken sich Geschichten nur aufs Buch oder gehen sie darüber hinaus? Und wie viele Leute arbeiten eigentlich an so einem Werk mit? Konzept “Wer kann für böse Träume” Das …
mehr Info

Matthias Beckmann-Idem Paris

Lesungen, Ausstellungen und mehr im April

Es ist ganz schön was los im April! Daher eine kurze Zusammenfassung der nächsten Veranstaltungen mit Künstlern und AutorInnen aus “Wer kann für böse Träume. The Secret Grimm Files. Christiane Neudecker liest in Erlangen Für die ganz Kurzentschlossenen: Christiane Neudecker, …
mehr Info

Brüder Jacob und Wilhelm Grimm von Elisabeth Jerichau-Baumann 1855, CC-PD-Mark

read on, my dear: Lesung mit Rabea Edel am 20.12.2012

Am 20.12.2012 gastiert read on, my dear von Jan-Uwe Fitz und Frédéric Valin um 20:30 Uhr in der z-bar, Bergstr. 2, 10115 Berlin. Als Gast mit dabei: Das wilde Dutzend und Rabea Edel, die “Unter dem Wasser liegt der Himmel über der Stadt” lesen wird. Die Verlegerinnen erzählen das Drumherum, die beiden Gastgeber lesen neue Texte und wenn sie nicht noch immer lesen, dann feiern sie schon: 200 Jahre Grimms Märchen, die z-bar, gute Geschichten und ein herausragendes Jahr 2012!
mehr Info

C. Neudecker, V. Peters und A. Schneider lesen im Blumencafé aus Wer kann für böse Träume

Von Fliegen, Tod und Teufeln

Dornröschen lässt grüßen, wenn am Donnerstag, den 29.11.2012 Christiane Neudecker, Veronika Peters und Anja Schneider aus ihren Beiträgen zu “Wer kann für böse Träume. The Secret Grimm Files” lesen. Einer unserer Lieblingsläden, die literarische Buchhandlung Anakoluth, die in der Schönhauser …
mehr Info

Grimms Diner am 24.08.2012

Grimms Diner am 24.08.2012

Grimms Dinner ist eine Art Krimi-Dinner, bei dem es um Märchen geht. Die Gäste der geschlossenen Veranstaltungen erhalten vorab einen Charakter, mit dessen Fähigkeiten sie am Abend zur Auflösung eines Märchen-Falls beitragen können. Um welches Märchen es geht, das gilt es herauszufinden und natürlich, wer Opfer und wer Täter ist. Das nächste Dinner findet am 24.08.2012 statt, Anmeldeschluss ist der 15.08.2012
mehr Info

Grimms Dinner - ein märchenhafter Abend

Grimms Dinner – Update!

Wie hungrig ist der Wolf, was hat es mit den Fliegen auf sich und wer verbirgt sich hinter dem Rumpel? In Grimms Dinner können zehn Gäste einen Blick in die Hexenküche der Secret Grimms werfen. Anfang August treffen wir uns zum ersten Mal und tauchen ein in die Welt der Märchen und Geschichten. Fabelwesen treffen auf Schneiderlein, Schneewittchen und Co., jeder Teilnehmer erhält eine Woche vor der Veranstaltung seinen persönlichen Geschichts- und Figurensteckbrief.
mehr Info

← Older posts
  • Glossar
    Das wilde Dutzend Verlag
  • Facebook
  • Kontakt
    Das wilde Dutzend Verlag
    Hagenauerstr. 2
    D-10435 Berlin
    fon: 030 28 88 31 99
  • Google+
  • Newsletter
    Monatliche News aus Berlin
    * indicates required
  • Adeles Salon
    Das wilde Dutzend Verlag
  • Tagcloud