Tag Archiv: berlin

Matthias Beckmann

Matthias Beckmann

Matthias Beckmann ist ein Mensch, den man fast nie ohne Zeichenstift antrifft. “Ich beobachte und berichte halt in Linien”, erzählte er denn auch der rbb Abendschau, die er im August 2012 über eine Dauer von mehreren Wochen zeichnete. Der Legende …
mehr Info

24h Wunderland Festival

24h Wunderland Festival: Die Brüder Grimm

 Es gibt Literatur- und Märchenfestivals in Berlin, ein Storytelling-Festival, das ist neu! Am 21.9.2013 verwandeln wir das Babylon (Rosa-Luxemburg-Straße 30, 10178 Berlin) für 24h in ein multimediales Wunderland mit interaktiven Installationen, Erzählern, Performances, Fingerpuppentheater, Signierstunden von Illustratoren, Ausstellungen, Lesungen, Twitteratur, …
mehr Info

Das-wilde-Dutzend-Laden by Julia Marquart

Gesucht! Praktikum Transmedia Storytelling

Nach den tollen Erfahrungen mit unserer Praktikantin Ina, mit der wir 2012 die Story rund um “Die Guten, die Bösen und die Toten” zu einem Abschluss brachten, wobei Ina unsere Crowdfunding-Kampagne mitbetreute, schreiben wir jetzt ganz offiziell zum allerersten Mal …
mehr Info

Matthias Beckmann-Idem Paris

Lesungen, Ausstellungen und mehr im April

Es ist ganz schön was los im April! Daher eine kurze Zusammenfassung der nächsten Veranstaltungen mit Künstlern und AutorInnen aus “Wer kann für böse Träume. The Secret Grimm Files. Christiane Neudecker liest in Erlangen Für die ganz Kurzentschlossenen: Christiane Neudecker, …
mehr Info

Hans Meysenburg

Hans Meysenberg – Adeles Salon

Johannes Nepomuk Bartholomäus Meysenberg. Geboren in Lübeck, als jüngster Sohn badischer Eltern, die dem Kulturkampf ihrer Heimat entflohen. Vermutlich kam er also im hohen Norden um 1880 zur Welt – genaue Daten sind leider bei einem Brand des zuständigen Amtes vernichtet worden. …
mehr Info

Das wilde Dutzend Spezialmischung Glühwein

Adeles Adventssalon

“Geht teuflisch aufs Gemüt!” – frei nach der Feuerzangenbowle testeten wir gestern in Adeles Adventssalon unsere Glühwein-Spezialmischung und können bestätigen: geht teuflisch aufs Gemüt, sprich, macht beste Stimmung. Allein von den Glühweindämpfen war gestern das ganze Haus, ach, eigentlich die …
mehr Info

Holy.Shit.Shopping Berlin Weihnachten 2011

Holy Shit! Das wilde Dutzend Shopping

Es wird Weihnachten! Das merkt man nicht nur an den bunten Lichtern oder am unerträglichen “Last Christmas” im Radio (d.h. lediglich, dass man den falschen Sender hört), sondern auch daran, dass es Adventskalender (ein gaaaaaaanz dezenter Hinweis), Glühwein und Plätzchen …
mehr Info

Adeles Salon nachts in der Pépinière

Nachts in der Pépinière (Pen und Paper)

Gottfried Benn, Johan von Riepenbreuch, Wilhelm Freiherr von Sinzing – was hat es auf sich mit der Pépinière und ihren illustren Studentenkreisen? Adele macht sich mit Hellemann an die Lösung dieses Rätsels, entdeckt Johans Akte und erlebt beim Frischlingsritual einige medizinische Wunder…
mehr Info

Ebeneeza K. in der Staatsgalerie Prenzlauer Berg: von weißer Haut und schwarzen Federn

Ebeneeza K. Ausstellung: von weißer Haut und schwarzen Federn

Ebeneeza K. – traurig ist das neue Froh – freut sich, dass der Sommer endlich vorbei ist und beglückt uns Berliner dafür mit neuen, wunderbar schaurig-schönen Werken in der Staatsgalerie Prenzlauer Berg. Nachdem sie 2010 die Verse ihres Urgroßvaters Johan …
mehr Info

Julia Giesbert, Schauspielerin und Puppenspielerin

Julia Giesbert – Schauspiel und Figurentheater

Als die Loge Das wilde Dutzend vor zwei Jahren beschloss einen Verlag zu gründen, um die gesammelten Schriften ihres Geheimarchivs nach und nach der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, wusste sie, dass damit auch Adele zurück ins Rampenlicht geraten würde. Das …
mehr Info

← Older posts
  • Glossar
    Das wilde Dutzend Verlag
  • Facebook
  • Kontakt
    Das wilde Dutzend Verlag
    Hagenauerstr. 2
    D-10435 Berlin
    fon: 030 28 88 31 99
  • Google+
  • Newsletter
    Monatliche News aus Berlin
    * indicates required
  • Adeles Salon
    Das wilde Dutzend Verlag
  • Tagcloud