Music-Monster-Show: Congratulations, MGMT

Absurde, haarlose Monster sind gerade schwer in, um die Musikvideos Brooklyner Bands zu bevölkern. Nach dem Yeasayer Video Madder Red (R: Andreas Nilsson) das nächste Monster nun also bei MGMT (R: Tom Kuntz). Ähnlich absurd, ähnlich traurig.  Leider keine Ahnung, wer die Puppen gebaut hat.

Kategorien Blog | tagged , , , | Bookmark permalink

Kommentare sind geschlossen.