Atalante, das Meermädchen schwimmt um die Welt

Atalante
Das Meermädchen schwimmt um die Welt

Autorinnen: Simone Veenstra und Ulrike Rogler
Illustrationen und Gestaltung: Nina Mašina

ISBN: 978-39815252-2-9

VÖ: 18.06.2018

Preis: 20 Euro, 1 Euro pro verkauftem Band geht an Kinderlachen009 Rügen e.V.

 

 

Die Geschichte von Atalante

Atalante, das Meermädchen mit den blauen Haaren, lebt in der Ostsee vor Rügen. Dort geht sie – wie alle ihre Freunde – mit Blick auf den großen Kreidefelsen Königsstuhl zur Meeresschule. Doch nach 123 Jahren wird es auch für Meereskinder Zeit, die Schule zu beenden. Und das bedeutet für Atalante: Zum ersten Mal macht sie eine Reise ohne Eltern, um ihre gesamte Familie zu besuchen. Diese lebt aller- dings weit verstreut und so schwimmt das Meermädchen einmal fast um die ganze Welt. Begleitet wird Atalante dabei von dem miesepetrigen Klabauterjungen Blubber und dem enthusiastischen Erfinder-Tintenfisch Pi.

In 12 kleinen Geschichten zum Vorlesen oder Selberlesen erleben die drei so man- ches Abenteuer, erfahren Interessantes und Wissenswertes über ihre verschiede- nen Stationen unter Wasser und sogar an Land. Dabei werden sie zu einem echten Team. So kommen sie beispielsweise hinter das Geheimnis des Bermudadreiecks, liefern sich ein Wettrennen mit einem aufgeblasenen Kugelfisch, helfen dem gar nicht so monströsen Tiefsee-Monster Edgar und finden heraus, was der Unter- schied zwischen dem Schwarzen und dem Toten Meer ist …

Das interaktive Kinderbuch zum Lesen, Rätseln, Aus- und Weitermalen basiert auf dem inzwischen vergriffenen Vorlesebuch „Kleine Geschichten von der Meerjung- frau“ des Gondrom-Verlages aus dem Jahr 2004. Es wurde vollständig überarbeitet, ergänzt und neu illustriert.

Stimmen zu Atalante

„Atalante schwimmt ganz toll. Und sie hat blaue Haare. Wenn ich sie ausmale, mache ich aber auch ein bisschen Rot mit rein. Und Grün. Und Lila. Weil das ist meine Lieblingsfarbe. Alle zw..vier… na alle eben.“ – Emmi, 5.

Meine Schwester hat gesagt, ich darf nicht mit, weil das doch eine Lesung über eine Meerjungfrau ist und so. Aber Ätsch, ich bin doch da und ich kriege sogar mein eigenes Atalante-Buch!“  – Rogi, 7

„Ich mag Edgar am liebsten. Weil er ein Monster ist. Und irgendwie auch nicht. Und weil er drei Augen hat. Ich hätte gerne ein Buch nur mit Edgar!“  – Sonja, 6.

Kategorien Bücher | tagged , , , , , | Bookmark permalink

Kommentare sind geschlossen.