Tag Archiv: Finn-Ole Heinrich

Bücher 2014 (Auswahl)

Leseliste Das wilde Dutzend 2014

Wir haben 2014 einige tolle Titel gelesen. Für diejenigen, die noch Lesetipps für die Feiertage suchen, haben wir eine Liste der letzten Veröffentlichungen“unserer“ Autorinnen und Autoren zusammengestellt (und die SchriftstellerInnen im Bild oben kriegen wir auch noch irgendwann!): Angelika Klüssendorf, die in …
mehr Info

Finn-Ole Heinrich

Finn-Ole Heinrich

„Quatsch in seinem allerbesten Sinne und ein Plädoyer für Anarchie, für Mut und Selbstbewusstsein“, fand die Jury des Deutschen Jugendliteraturpreises über Finn-Ole Heinrich und gab ihm den Preis fürs beste Kinderbuch „Frerk, du Zwerg“. Für „Wer kann für böse Träume – The Secret Grimm Files“ verriet der Hamburger, was es mit den Sechs Schwänen der Grimms wirklich auf sich hatte…
mehr Info

Twittwoch bis Twittagessen – Buchmesse 2012 #fbm12

Oktober ist Buchmessen- und Buchpreise-Zeit. Vom 10. bis 14. Oktober fand in Frankfurt am Main wieder die größte Buchmesse der Welt statt, und wir waren eingeladen, auf dem am 10. Oktober stattfindenden Twittwoch die Welt rund um „Wer kann für böse Träume. The Secret Grimm Files“ vorzustellen.
mehr Info