Tag Archiv: Jan-Uwe Fitz

Märcheninstallation Bas Hiemstra in Rapunzels Garten

Das Wunderland 2013 am Abend

Mythisch, berührend und märchenhaft startete das Abendprogramm „Grimmiges zur Nacht“ im großen Saal mit der Vorführung des Dokumentarfilms „The Fairy Trail“ in Anwesenheit der Regisseurin Britta Schmidke. Anschließend versetzte die mit kaum bekannten Märchen-Anekdoten von Elke Koepping moderierte Lesung „Wer kann für …
mehr Info

Lesungen, Ausstellungen und mehr im April

Es ist ganz schön was los im April! Daher eine kurze Zusammenfassung der nächsten Veranstaltungen mit Künstlern und AutorInnen aus „Wer kann für böse Träume. The Secret Grimm Files. Christiane Neudecker liest in Erlangen Für die ganz Kurzentschlossenen: Christiane Neudecker, …
mehr Info

Brüder Jacob und Wilhelm Grimm von Elisabeth Jerichau-Baumann 1855, CC-PD-Mark

read on, my dear: Lesung mit Rabea Edel am 20.12.2012

Am 20.12.2012 gastiert read on, my dear von Jan-Uwe Fitz und Frédéric Valin um 20:30 Uhr in der z-bar, Bergstr. 2, 10115 Berlin. Als Gast mit dabei: Das wilde Dutzend und Rabea Edel, die „Unter dem Wasser liegt der Himmel über der Stadt“ lesen wird. Die Verlegerinnen erzählen das Drumherum, die beiden Gastgeber lesen neue Texte und wenn sie nicht noch immer lesen, dann feiern sie schon: 200 Jahre Grimms Märchen, die z-bar, gute Geschichten und ein herausragendes Jahr 2012!
mehr Info