Tag Archiv: Schattentheater

Geheimnisvoller Mittwochabend

Das Highlight der letzten Woche, vielleicht sogar des ganzen Monats: die Schattentheater-Séance am Mittwoch, 14. März 2012. Bevor es überhaupt losgehen konnte, musste der geneigte Zuschauer erst einmal an den Schauplatz der bevorstehenden Séance gelangen. Das war gar nicht so …
mehr Info

Die Guten, die Bösen und die Toten – live #gbt1900

Heute Abend ist es also endlich soweit: nach der ersten Kontaktaufnahme von Adele mit Master Jack und Miss Djuna Lou Ende September 2011 steht nun das Finale vor der Tür. Im Herbst brachte Adele die Begegnung mit den beiden schauspielernden …
mehr Info

Vollbracht! #gbt1900

Es sind wirklich und wahrhaftig 1005 Euro beim Crowdfunding zusammengekommen! Die große Sause am 14. März 2012 kann stattfinden! So richtig weiß ich jetzt auch nicht, wie wir allen Unterstützern am besten klarmachen, wie unglaublich dankbar wir sind.  In Worte …
mehr Info

Miss Djuna Lou & Master Jack

Welch klangvolle Namen, welch ernste Mienen! Dürfen wir vorstellen? Miss Djuna Lou & Master Jack. Beide Meister ihres Fachs, der theatralen Kunst mit Tiefgang und dem Einblick in Verborgenes wie Vergangenes. Sie bedienen sich dabei der Mittel des Figurentheaters, der Schauspielerei …
mehr Info

Wir müssen da mal was klären… #gbt1900

… und zwar schon mittendrin. Wir haben unglaublich tolle Freunde. Darüber freuen wir uns ganz übermütig und dabei kommt dann sowas raus: Das Geschichten-Finale um Johan von Riepenbreuch rückt also immer näher! Ein letztes Mal Adeles Salon am 14. März …
mehr Info

Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert…

Ganz ehrlich: damit konnte keiner rechnen. Innerhalb von einer Woche haben wir eine Crowdfunding-Kampagne gemeinsam aus dem Boden gestampft und nach nur fünf Tagen auch schon das Ziel erreicht! Doch Moment mal: eigentlich kann es doch immer weitergehen, oder?
mehr Info

Ein Guter, zwei Böse, viele Tote – Johans Finale

Freunde, die Sache wird langsam ernst! Adele – die literarische Detektivin der Geheimloge Das wilde Dutzend kommt dem verschollenen Dichter und Totenfotografen Johan von Riepenbreuch nach und nach auf die Spur. Doch offene Fragen gibt es weiterhin: Was genau geschah …
mehr Info