Tag Archiv: Wer kann für böse Träume

The Secret Grimm Files. Geheimnisse der Brüder Grimm und ihrer Märchen. Einblicke ins Archiv des wilden Dutzends mit Adele

Grimms Märchen: The Secret Grimm Files

Was verbirgt sich hinter den geheimen Grimm-Akten? Viele Geheimnisse um die Brüder Grimm und ihre Geschichten, die 2013 nach und nach aufgedeckt werden… Davor gibt es aber erstmal ein Buch zu gewinnen und wir erzählen, wie es überhaupt zu Grimms Märchen beim wilden Dutzend kam: ein Brief war schuld!
mehr Info

Brüder Jacob und Wilhelm Grimm von Elisabeth Jerichau-Baumann 1855, CC-PD-Mark

read on, my dear: Lesung mit Rabea Edel am 20.12.2012

Am 20.12.2012 gastiert read on, my dear von Jan-Uwe Fitz und Frédéric Valin um 20:30 Uhr in der z-bar, Bergstr. 2, 10115 Berlin. Als Gast mit dabei: Das wilde Dutzend und Rabea Edel, die „Unter dem Wasser liegt der Himmel über der Stadt“ lesen wird. Die Verlegerinnen erzählen das Drumherum, die beiden Gastgeber lesen neue Texte und wenn sie nicht noch immer lesen, dann feiern sie schon: 200 Jahre Grimms Märchen, die z-bar, gute Geschichten und ein herausragendes Jahr 2012!
mehr Info

Caprichos Blatt 43, Francisco Goya: Der Traum der Vernunft gebiert Ungeheuer (Public Domain)

Grimms Märchen: Vom Teufel

Teil 4 unseres Countdowns zum 200-jährigen Jubiläum der Erstausgabe der Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm. Bis zum 20.12.2012 öffnet sich jeden Tag ein weiteres Türchen (insgesamt 25) mit Hintergrundinformationen zu den wahren Geschichten hinter den Märchen. Und am Ende gibt …
mehr Info

Atropa Belladonna. Illustration aus Prof. Dr. Otto Wilhelm Thomé Flora von Deutschland, Österreich und der Schweiz 1885, Gera, Germany

Grimms Märchen: Schlafes Bruder

Am 20.12.2012 feiern die Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm ihr 200-jähriges Jubiläum. Doch stimmen diese Geschichten wirklich? Im Logenarchiv des wilden Dutzends finden sich zahlreiche Akten – The Secret Grimm Files – Briefe und Hinweise, die mehr über die …
mehr Info

Beelzebub. Collin de Plancy, Dictionnaire Infernal, 1863.

Grimms Märchen: Von Fliegen

Am 20.12.2012 feiern die Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm ihr 200-jähriges Jubiläum. Doch stimmen diese Geschichten wirklich? Im Logenarchiv des wilden Dutzends finden sich zahlreiche Akten – The Secret Grimm Files – Briefe und Hinweise, die mehr über die …
mehr Info

C. Neudecker, V. Peters und A. Schneider lesen im Blumencafé aus Wer kann für böse Träume

Von Fliegen, Tod und Teufeln

Dornröschen lässt grüßen, wenn am Donnerstag, den 29.11.2012 Christiane Neudecker, Veronika Peters und Anja Schneider aus ihren Beiträgen zu „Wer kann für böse Träume. The Secret Grimm Files“ lesen. Einer unserer Lieblingsläden, die literarische Buchhandlung Anakoluth, die in der Schönhauser …
mehr Info

Twittwoch bis Twittagessen – Buchmesse 2012 #fbm12

Oktober ist Buchmessen- und Buchpreise-Zeit. Vom 10. bis 14. Oktober fand in Frankfurt am Main wieder die größte Buchmesse der Welt statt, und wir waren eingeladen, auf dem am 10. Oktober stattfindenden Twittwoch die Welt rund um „Wer kann für böse Träume. The Secret Grimm Files“ vorzustellen.
mehr Info

Ulrike Draesner (c) privat

Ulrike Draesner

Sie schreibt Sätze, die man sich am liebsten ausdrucken, rahmen und an die Wand hängen möchte. Ulrike Draesner ist Lyrikerin, Romanautorin, Essayistin und Übersetzerin. In „Wer kann für böse Träume“ nimmt sich Ulrike Draesner des Rotkäppchens an, erzählt vom Wolf und jenem Geschenk, das zurückbleibt, wenn jemand ein Einsehen hat und die Geschichte ihren eigentlichen Lauf nimmt.
mehr Info

Christiane Neudecker (c) Jochen Reiter

Christiane Neudecker

Wer die Klaviatur eines siamesischen Pianos beschreiben will muss über besonders feine Antennen verfügen, muss Töne und Klänge spüren und ihre Nuancen in Worte kleiden können. Christiane Neudecker, die für ihre unheimlichen Geschichten „Das siamesische Klavier“ (Luchterhand Literaturverlag, 2010) den …
mehr Info

Veronika Peters (c) Peter von Felbert

Veronika Peters

Dass man aber der Fürstin mitteile, sie trage eines Vestiaren Frucht im Leibe, kann ob ihres Zustandes nicht ratsam sein. Man wird es überdies nicht gutheißen können, dem einfachen Volke kun werden zu lassen, von welch betrügerischem Hochstapler seines künftigen Fürsten Abstammung ist. Die Sache muss demnach dringend unter den wenigen Mitwissern verbleiben und im Zustande größter Geheimhaltung.
mehr Info

← Older posts Newer posts →
  • Glossar
    Das wilde Dutzend Verlag
  • Facebook
  • Kontakt
    Das wilde Dutzend Verlag
    Hagenauerstr. 2
    D-10435 Berlin
    fon: 030 28 88 31 99
  • Google+
  • Newsletter
    Monatliche News aus Berlin
    * indicates required
  • Adeles Salon
    Das wilde Dutzend Verlag